Jetzt ist es soweit: Ihr Werk ist veröffentlicht und damit im wahrsten Sinne des Wörtes öffentlich. Abgesehen von den Strategien großer Anbieter können Sie Ihre Vermarktung noch durch Social Media und andere Aktivitäten unterstützen. Nur zu wenig Publicity hat bisher geschadet.